Location: PHPKode > projects > XMLNuke Web Development Framework XML > xmlnuke-php5-v3.5r356/xmlnuke-php5/data/sites/sample/xml/de-de/editlist.de-de.xml
<?xml version="1.0"?>
<page>
	<meta>
		<title>Auswahl-Listen</title>
		<abstract>Erstellen Sie Auswahl-Listen mit diesem Modul.</abstract>
		<created>25/6/2005 18:44:02</created>
		<modified>9/18/2005 10:49:11 PM</modified>
		<keyword>xmlnuke</keyword>
		<groupkeyword>-</groupkeyword>
	</meta>
	<blockcenter>
		<title>Auswahl-Listen</title>
		<body>
			<p>Sie können mittels XMLNuke eigene Auswahl-Punkte erstellen. Dies geht über die Möglichkeiten von HTML hinaus. Ihre Applikation versteht kein HTML - nur XML. Das finale Aussehen wird durch XMLNuke mittels XSLT-Transformation und -Schnipseln erstellt.</p>
			<p>Sehen Sie sich an wie das funktioniert.</p>
		</body>
	</blockcenter>
	<blockcenter>
		<title>Beispiele</title>
		<body>
			<p>
				<code information="XML-Code"><![CDATA[
<editlist 
   module="module:somemodule" 
   name="ELDEMO"
   title="Beispiel 1 - Auswahl-Liste" 
   cols="4" 
   new="true" 
   edit="true" 
   delete="true" 
   view="true"
   custom1="true" 
   url1="module:somemodule2" 
   img1="common/editlist/ic_custom.gif" 
   acao1="select" 
   alt1="Select Item" 
   >
   <row>
        <field name="">1</field>
        <field name="Name">EINS</field>
        <field name="Beschreibung">Sie benötigen ...</field>
        <field name="Aufzählung">Ein weiteres Feld</field>
  </row>
</editlist>
]]></code>
			</p>
			<p>
				<editlist module="module:somemodule" title="Beispiel 1 - Auswahl-Liste" cols="4" new="true" edit="true" delete="true" view="true" custom1="true" url1="module:somemodule2" img1="common/editlist/ic_custom.gif" acao1="select" alt1="Select Item" name="ELDEMO1">
					<row>
						<field name="">1</field>
						<field name="Name">EINS</field>
						<field name="Beschreibung">Markieren Sie einen der Radio-Knöpfe auf der linken Seite und anschließend klicken Sie auf eine der Schalflächen darunter um eine Aktion auszuführen.</field>
						<field name="Aufzählung">Ein weiteres Feld</field>
					</row>
					<row>
						<field name="">2</field>
						<field name="Name">ZWEI</field>
						<field name="Beschreibung">Der Ersteller der Liste entscheidet ob Schaltflächen angezeigt werden oder nicht.</field>
						<field name="Aufzählung">Ein weiteres Feld</field>
					</row>
				</editlist>
			</p>
		</body>
	</blockcenter>
	<blockcenter>
		<title>Wie funktioniert das?</title>
		<body>
			<ul>
				<li>Die Auswahl-Liste sorgt nach dem Klicken einer Schalfläche für den Aufruf eines Moduls, das durch <i>module</i> definiert wurde</li>
				<li>Das Modul erhält immer zwei Parameter: <i>action</i> mit dem Wert new, edit, delete oder view oder einen benutzerdefinierten Namen mit dem Wert custom1, custom2, custom3 oder custom4</li>
				<li>Der andere Parameter ist der Wert der ersten Spalte. Diese Spalte ist nicht sichtbar. Ihr Name ist <i>valueid</i>.</li>
			</ul>
		</body>
	</blockcenter>
	<blockcenter>
		<title>Andere Optionen</title>
		<body>
			<p>Dieselben Daten können in verschiedenen Modi angezeigt werden, abhängig von XSLT-Vorlagen oder Listen-Attributen.</p>
			<p>Das folgende Beispiel nutzt Kontrollkästchen zur Auswahl der Werte. </p>
			<p>
				<editlist module="module:somemodule" title="Beispiel 2 - Auswahl-Liste" cols="4" new="true" edit="true" delete="true" view="true" custom1="true" url1="module:somemodule2" img1="common/editlist/ic_custom.gif" acao1="select" alt1="Select Item" selecttype="check" name="ELDEMO2">
					<row>
						<field name="">1</field>
						<field name="Name">EINS</field>
						<field name="Beschreibung">Markieren Sie eines der Kontrollkästchen auf der linken Seite und anschließend klicken Sie auf eine der Schalflächen darunter um eine Aktion auszuführen.</field>
						<field name="Aufzählung">Ein weiteres Feld</field>
					</row>
					<row>
						<field name="">2</field>
						<field name="Name">ZWEI</field>
						<field name="Beschreibung">Der Ersteller der Liste entscheidet ob Schaltflächen angezeigt werden oder nicht.</field>
						<field name="Aufzählung">Ein weiteres Feld</field>
					</row>
				</editlist>
			</p>
			<p>Lese-Modus:</p>
			<p>
				<editlist module="module:somemodule" title="Beispiel 3 - Auswahl-Liste" cols="4" new="true" edit="true" delete="true" view="true" custom1="true" url1="module:somemodule2" img1="common/editlist/ic_custom.gif" acao1="select" alt1="Select Item" readonly="true" name="ELDEMO3">
					<row>
						<field name="">1</field>
						<field name="Name">EINS</field>
						<field name="Beschreibung">Hier können Sie nichts auswählen.</field>
						<field name="Aufzählung">Ein weiteres Feld</field>
					</row>
					<row>
						<field name="">2</field>
						<field name="Name">ZWEI</field>
						<field name="Beschreibung">Der Ersteller der Liste entscheidet ob Schaltflächen angezeigt werden oder nicht.</field>
						<field name="Aufzählung">Ein weiteres Feld</field>
					</row>
				</editlist>
			</p>
		</body>
	</blockcenter>
</page>
Return current item: XMLNuke Web Development Framework XML