Location: PHPKode > projects > phlyMail Lite > Docs/1_ReadMe_de.txt
*******************************************************************************
*                    __    __      __  ___      _ __                          *
*             ____  / /_  / /_  __/  |/  /___ _(_) /                          *
*            / __ \/ __ \/ / / / / /|_/ / __ `/ / /                           *
*           / /_/ / / / / / /_/ / /  / / /_/ / / /                            *
*          / .___/_/ /_/_/\__, /_/  /_/\__,_/_/_/ Lite                        *
*         /_/            /____/                                               *
* http://phlymail.com                             mailto:hide@address.com *
*******************************************************************************
* (c) 2001-2010 phlyLabs, Berlin                                              *
*******************************************************************************
*                                                                             *
*                     Installation und Konfiguration                          *
*                                                                             *
*******************************************************************************

Update von einer vorherigen Version von phlyMail Lite
-------------------------------------------------------------------

Sie sollten die von uns bereitgestellte CoreBuild vorziehen. Beim manuellen
Update über dieses Archiv sollten Sie die folgenden Schritte vornehmen:
- Sichern Sie alle Dateien aus dem Ordner shared/config/ außer current.build
- Spielen Sie alle Dateien* aus dem Ordner phlymail im ZIP-Archiv in das
  Hauptverzeichnis Ihrer aktuellen Installation und vergeben Sie, wenn nötig
  die entsprechenden Rechte für neue Dateien.
  * außer: choices.ini.php, installer.php und installer/!
- Wenn nötig, passen Sie die Dateiendung von index.php und config.php an (keine
  anderen Dateien!)
- Spielen Sie die gesicherten Dateien wieder in den Ordner shared/config/
- Loggen Sie sich einmal in die Config-Oberfläche ein; dies aktualisiert, falls
  nötig Ihre Datenbankstruktur. Dabei wird das Script runonce.php aus dem
  Hauptverzeichnis von phlyMail aufgerufen, wenn es vorhanden ist. Dieses
  Script sollte nach dem Aufruf der Config-Oberfläche wieder gelöscht worden
  sein. Ist dies nicht der Fall, achten Sie bitte auf Fehlermeldungen in der
  Loginmaske der Config-Oberfläche.


Installationshinweise phlyMail Lite
-------------------------------------------------

Dieses Archiv enthält die Ordner 'phlymail' und 'Docs'.

'phlymail' enthält die Applikation phlyMail Lite.

Kopieren Sie diesen Ordner in ein geeignetes Verzeichnis auf Ihrer Präsenz /
Ihrem Webserver, wo Sie PHP ausführen können.

Richten Sie dann die MySQL-Datenbank ein, die Sie für phlyMail verwenden
möchten. Die Tabellen werden durch den Installer angelegt.

Sobald Sie dies getan und die Zugriffsrechte korrekt vergeben haben (dabei ist
insbesondere darauf zu achten, daß sowohl die Zugriffsmaske per chmod
ausreichend gesetzt ist [wir empfehlen chmod -r 777], als auch der Eigentümer
von PHP Schreibrechte auf die Ordnerstruktur von phlyMail hat), können Sie den
Installer ausführen, der die Grundkonfiguration vornimmt.

Der Aufruf des Installers erfolgt mit
http://ihre-domain.tld/pfad/zu/phlymail/installer.php

Während der Installation wird der Präfix für die zu verwendenden
MySQL-Tabellen abgefragt. Sollte dies nicht mit bereits vorhandenen Tabellen in
der gewählten DB kollidieren, empfehlen wir, den vom Installer gemachten
Vorschlag zu übernhemen.

Nach erfolgreicher Installation löscht sich der Installer selbst und
phlyMail ist grundsätzlich betriebsbereit.

Mit dem Installer wurde ein Administrator mit dem von Ihnen vergebenen
Usernamen und Paßwort eingerichtet. Loggen Sie sich mit diesen Daten in die
Konfigurationsboerfläche ein und nehmen Sie nun die Detailkonfiguration von
phlyMail vor:
http://ihre-domain.tld/pfad/zu/phlymail/config.php
Sollten Sie bereits eine ältere Version von phlyMail Lite verwendet haben:
Der Frontend-Nutzer wird nicht mehr automatisch angelegt, dies müssen Sie über
die Benutzerverwaltung selbst tun.

Der Aufruf der Applikation erfolgt später mit:
http://ihre-domain.tld/pfad/zu/phlymail/index.php oder einfach nur
http://ihre-domain.tld/pfad/zu/phlymail/


Weitere Möglichkeiten
---------------------

Bitte beachten Sie auch: http://phlymail.com/forum/tipps-tricks-f28.html

Bei Problemen besuchen Sie bitte unser Forum unter http://phlymail.com/forum/

Viel Spaß wünscht

Das Team von phlyLabs
Return current item: phlyMail Lite