Location: PHPKode > projects > Netautor Professional > netautor/napro4/admin/docu/de/install1.html
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN">
<!--
   +----------------------------------------------------------------------+
   | Netautor Professional Application Server                             |
   +----------------------------------------------------------------------+
   | Copyright (C) 1998-2001 digiconcept GmbH. <www.digiconcept.net>      |
   +----------------------------------------------------------------------+
   | This file is subject to license, that is bundled with this package   |
   | in the file LICENSE.TXT, and is available at through the             |
   | world-wide-web at http://www.netautor.com/license/                   |
   |                                                                      |
   | If you did not receive a copy of the license and are unable to       |
   | obtain it through the world-wide-web, please send a note to          |
   | hide@address.com so we can mail you a copy.                      |
   +----------------------------------------------------------------------+
   | Authors: Stefan Rottensteiner <hide@address.com>    |
   |          Gregor Wollner       <hide@address.com>          |
   |          Helli  Kleinhans     <hide@address.com>         |
   +----------------------------------------------------------------------+
 */
-->
<html>
<head>
	<title>netautor.docu.general</title>
</head>
<link rel="stylesheet" type="TEXT/CSS" media="screen" href="../../../include/docu.css">
<body>

<span class="link">
&raquo;&nbsp;<a class="linkon" href="install1.html">Schritt 1</a>&nbsp;&nbsp;&nbsp;
&raquo;&nbsp;<a class="link" href="install2.html">Schritt 2</a>&nbsp;&nbsp;&nbsp;
&raquo;&nbsp;<a class="link" href="install3.html">Schritt 3</a>&nbsp;&nbsp;&nbsp;
&raquo;&nbsp;<a class="link" href="install4.html">Schritt 4</a>&nbsp;&nbsp;&nbsp;<br>
</span>

<br>

<font class="title"><b>Step 1: Apache und PHP unter Unix/Linux</b></font><br><br>

<font class="text">
<b>Download der Quellen</b>
<br>
Die Quellen k&ouml;nnen von den Seiten

http://www.apache.org
und
http://www.php.net als *.tar.gz   File bezogen
werden.
Diese dann einfach in einem Verzeichnis mit dem Befehl &quot;gtar -xfvz Dateiname&quot; entpacken.
<br><br>

<b>Apache vorkonfigurieren</b><br>
Als erstes in das Apache-Verzeichnis springen und dort den Befehl &quot;./configure&quot; aufrufen.<br><br>

<b>Kompilieren des PHP-Moduls</b><br>

Dann in das PHP-Verzeichnis wechseln und dort entweder das Programm ./setup aufrufen oder folgende Zeile eingeben:
<br><br>

 ./configure --with-apache=../apache_1.3.x -- enable-track-vars=yes<br>
--with-ftp<br>
--with-mysql<br>
--with-oracle<br>
--with-pgsql<br>
--with-adabas<br>

Je nach Wunsch kann das Modul auch nur mit einer der oben angef&uuml;hrten Datenbanken kompiliert werden. Nachdem der Befehl erfolgreich abgeschlossen ist, k&ouml;nnen Sie dann den √úbersetzungsvorgang mit dem Befehl &quot;make install&quot; einleiten.
Danach wechseln Sie wieder in das Apache-Verzeichnis.<br><br>

<b>Kompilieren des Apache</b><br>
Im Apache-Verzeichnis m&uuml;ssen Sie dann folgenden Befehl ausf&uuml;hren:<br><br>

./configure<br>
--with-layout=Apache<br>
--prefix=/Zielverzeichnis/f&uuml;r/apache/<br>
--activate-module=src/modules/php3/libphp3.a<br>
Nach Erstellen der Konfiguration k&ouml;nnen Sie nun den Apache mit dem Befehl &quot;make install&quot; &uuml;bersetzen und installieren.<br><br>
<b>Konfigurieren des Apaches</b><br>
Nach den erfolgten Schritten sollten Sie dann, in dem im vorhergehenden Schritt angebenen Zielverzeichnis, mehrere Unterverzeichnisse finden.
Im Unterverzeichnis &quot;conf&quot; finden Sie die Datei &quot;httpd.conf&quot; die f&uuml;r die Apache-Konfiguration zust&auml;ndig ist. In dieser Datei
suchen Sie bitte nach folgender Zeile:<br>
&quot;#AddType application/x-httpd- php3 .php3&quot;<br>

L&ouml;schen Sie das &quot;#&quot; am Anfang der Zeile weg und speichern Sie die Datei ab.

Nun k&ouml;nnen Sie den neu erstellten Apache mit dem Befehl &quot;apachectl start&quot; in dem Unterverzeichnis &quot;bin&quot; Ihres Apache-Verzeichnisses starten. Sollten Sie bereits einen anderen Webserver gestartet haben, m&uuml;ssen Sie diesen vorher beenden.<br><br>

<b>Konfiguration des PHP-Moduls</b><br>

Die Konfiguration des PHP-Modules wird per default in das Verzeichnis /usr/local/lib/ gelegt. Sollten Sie dort keine Datei php3.ini finden, so k&ouml;nnen Sie die Datei &quot;php3.ini- dist&quot; aus dem PHP-Verzeichnis-Quellverzeichnis an diese Stelle kopieren und dann
in php.ini umbenennen.<br><br>
Folgende Zeilen m&uuml;ssen in der php.ini dann angepasst werden:<br>
magic_quotes_gpc    =   Off;<br>
magic_quotes_runtime=   Off;<br>
magic_quotes_sybase =   On;<br>
track_vars      =   On;<br><br>
Sollten Sie eine MySql-Datenbank benutzen m&uuml;ssen auch diese Einstellungen gemacht werden:<br>
mysql.allow_persistent = On;<br>
mysql.max_persistent   = 9;<br>
mysql.max_links        = 30;<br><br>
Die Zahlenwerte richten sich nat&uuml;rlich nach der Leistungsst&auml;rke des Systems!<br>
</font>

<br>
<br>

</body>

</html>
Return current item: Netautor Professional